Twister

Entdecken Sie fünf moderne Marketing-Methoden, um Ihre Markenpräsenz zu maximieren und Ihren Markt zu dominieren

shouting for brand exposureIn meinem vorangegangenen Beitrag habe ich die Vorteile diskutiert, eine starke Marke zu etablieren und mittels bedruckter USB-Sticks kostengünstig die Wahrnehmung dieser Marke zu erhöhen.

Wie Sie wissen, ist der Schlüssel zu einer starken Markenwahrnehmung die wiederholte Präsentation Ihrer Marke bei der Zielgruppe.

Ihre Bemühungen, die Markenwahrnehmung aufzubauen, hilft den Kunden, mit Ihren Produkten oder Dienstleistungen vertraut zu werden. Durch wiederholte Darstellung Ihrer Marke bei Ihrer Zielgruppe und durch das Angebot in Erinnerung bleibender Erfahrungen werden Sie sich mit der Zeit ihr Vertrauen und ihre Loyalität verdienen.

Wie Sie bereits wissen, sind Marken wie Coca Cola, Nike und McDonalds Giganten in der Markenlandschaft. Dennoch lassen sie immer noch Millionen von Dollar in Werbung, Fernsehspots und Event Sponsoring fließen. Warum? Weil sie sowohl die Notwendigkeit der Aufrechterhaltung der Markenidentität auf dem Markt als auch die nicht greifbaren Vorteile erkannt haben, die eine starke Marke bringen.

Glücklicherweise müssen Sie nicht wie diese Giganten Millionen von Dollar ausgeben, um Ihre Markenwahrnehmung zu stärken. Dank des Internets und einer Unmenge andere Guerilla-Marketing-Methoden bieten sich für Sie viele kostengünstige, aber dennoch effektive Marketing-Methoden, um Ihre Markenwahrnehmung zu maximieren.

Entdecken Sie diese fünf überzeugenden, modernen Marketing-Methoden, um Ihre Markenwahrnehmung auszubauen:

#1: Suchmaschinenwerbung zur Erhöhung der Markenwahrnehmung

Wir lernen aus einer gemeinsamen Studie von Google und Levi's (joint study conducted by Google and Levi’s), daß bezahlte Suchmaschinenwerbung die Kundenwahrnehmung der Marke Levi's um 23% erhöht hat, obwohl die Werbung gar nicht jedes Mal angeklickt wurde.

Die Suche auf Seiten wie Google und Bing ist eine beliebte Methode für Konsumenten geworden, einzukaufen und nach Informationen zu suchen. Somit treiben Werbeanzeigen in Suchmaschinen nicht nur den Handelsverkehr an, sondern helfen auch, die Markenwahrnehmung für Ihre Produkte und Dienstleistungen zu erhöhen.

Der Vorteil der Suchmaschinenwerbung ist, dass Sie die komplette Kontrolle über Ihr Budget und die Werbebotschaften behalten. Darüber hinaus können Sie die Reaktionen auf Ihre Werbung direkt mit analytischen Werkzeugen wie Google Analytics nachvollziehen.

#2: Maximieren Sie Ihre Markenpräsenz und Ihre Verkäufe mit freien, sozialen Netzwerk-Tools

Von allen verfügbaren Mitteln, Ihre Markenpräsenz zu erhöhen und Ihr Unternehmen zu bewerben, haben soziale Netzwerke das größte Potenzial. Und das Beste ist, die meisten dieser sozialen Netzwerk-Tools sind kostenlos in der Anwendung. Dabei geben Sie Ihnen die gleichen Möglichkeiten wie den Unternehmensgiganten, Ihre Marke zu bewerben.

Eine tolle Eigenschaft der sozialen Netzwerke ist, dass Sie Millionen von Menschen erreichen und mit ihnen in Kontakt treten können; und viele von diesen könnten einmal Ihre Interessenten oder Geschäftskontakte werden. Betrachten Sie diese Zahlen:

  • Facebook hat mehr als 500 Millionen Nutzer.
  • Es gibt über 200 Millionen Nutzerkonten bei Twitter.
  • LinkedIn hat etwa 100 Millionen Nutzer.

Es gibt also eine große Basis an Menschen, die Sie bewerben können. Sicherlich werden Sie nicht alle von ihnen erreichen können, aber Sie erkennen doch die Möglichkeiten, die Ihnen soziale Netzwerke bieten.

Wir lernen vom "2011 Social Media Marketing Industry Report" von Michael Stelzner vom Social Media Examiner, daß kleine und mittlere Unternehmen, die soziale Netzwerke nutzen, signifikante Gewinne an Markenpräsenz, Zugriffszahlen und Verkäufen realisieren konnten.

Darüber hinaus haben die meisten Marketing-Experten festgestellt, dass die erhöhte Markenpräsenz der Hauptvorteil der Nutzung von sozialen Medien ist!

Falls Sie neu in den sozialen Netzwerken sind, empfehle ich Ihnen, erst einmal eine Facebook-Seite und ein Profil auf Twitter zu erstellen. Wenn Sie soweit sind, ist es wichtig, den Konversationen beizuwohnen, die sich um Themen Ihrer Branche und Produkte oder Dienstleistungen spannen, sowie mit Ihren Kunden und Interessenten in Kontakt zu treten, um sie stetig mit nützlichen Informationen zu versorgen, die ihre Probleme lösen und ihre Bedürfnisse ansprechen.

#3: Fangen Sie die Menschen durch einen inhaltsreichen Blog auf Ihrer Internetseite ein

build brand awareness with a blog

"Blogging" war früher einfach nur ein Modewort, das Sie häufig gehört haben. Heute bezeichnet es das leistungsstärkste Marketing-Tool, um die Wahrnehmung Ihrer Marke zu erhöhen.

Blogging stellt für Sie eine wirksame Methode dar, um sich selbst als Experte und Vorreiter in Ihrem Bereich zu etablieren. Sie könnten über die Themen und Probleme schreiben, die Ihre Branche bewegen. Sie könnten auch nützliche und lehrreiche Inhalte mit Ihrer Zielgruppe teilen.

Wenn Sie Ihrem Blog stetig hochqualitative und nützliche Inhalte hinzufügen, werden Sie viele Vorteile erfahren. Zuallererst ist Blogging eine essentielle SEO (Suchmaschinenoptimierung) Strategie. Google ist bekannt dafür, Seiten mit einem höheren Ranking zu belohnen, wenn regelmäßig neue und frische Inhalte auf den Seiten hinzukommen.

Zusätzlich erhalten sie Aufmerksamkeit von zielorientierten Besuchern, die auf Ihren Seiten nach Informationen zu Ihren Produkten und Dienstleistungen suchen.

Wenn diese erst einmal Ihre Internetseite gelesen haben, werden sie vielleicht Ihren Blog kommentieren und Ihnen dabei die Möglichkeit geben, weiter mit Ihren Interessenten in Kontakt zu treten.

Hier sind einige weitere Blogging-Tipps:

  • Schreiben Sie in einem umgänglichen und authentischen Stil. Mit anderen Woren: Seien Sie nicht langweilig!
  • Bieten Sie sinnvolle Inhalte, die Ihre Leser informieren, lehren und inspirieren. Mit anderen Worten: Schreiben Sie über etwas, das Ihre Leserschaft bewegt. Großartige Themen sind Tipps, Top-10-Listen, Neuigkeiten und Interviews mit Experten!
  • Bloggen Sie, soviel Sie können. Es sollten schon einige Blogs pro Woche sein.
  • Binden Sie nette und passende Bilder und Photos in Ihren Blog ein, um ihn einladender und angenehmer zu Lesen zu machen.
  • Beziehen Sie Links auf "Digg", "Tweet this", "Facebook share", "Facebook 'Gefällt mir' " etc. mit ein

Wordpress und Blogger sind zwei der populärsten Blogging-Plattformen, falls Sie noch auf der Suche nach einer geeigneten Plattform sind. Diese sind auch kostenlos!

#4: Wie eine überzeugende Pressemittleilung schnell Ihr Markenprofil verbessern kann

Wenn Sie schnell Ihr Markenprofil verbessern möchten, schreiben Sie eine überzeugende Pressemitteilung, die auch berichtenswert ist.

Eine Pressemitteilung kann allen Unternehmen nutzen, unabhängig von ihrer Größe. Obwohl Pressemitteilungen dazu genutzt werden, neue Produkte oder neue Dienstleistungen anzukündigen, können sie auch genutzt werden, um Informationen oder Veranstaltungen zu Ihrem Unternehmen oder Ihren Produkten/Dienstleistungen bekannt zu machen.

Um effektiv zu sein, muß Ihre Geschichte Neuigkeitswert besitzen, dabei im journalistischem Stil geschrieben sein und den Standard-PR-Anforderungen genügen.

Sie können entweder Pressemitteilungs-Dienste wie PRWeb.com und BusinessWire.com nutzen, oder Sie könnten Ihre Nachricht auch an Zeitungen, Magazine und TV-Sendungen schicken.

Der Vorteil an online-Pressemitteilungen ist, dass sie weitergesendet werden können zu den Schlagzeilen von Google News, Yahoo News und einer Menge anderer Blog- und Medien-Kanäle.

Wenn Ihre Nachricht überzeugend und interessant ist, kann sie schnell viel Öffentlichkeit auf Ihr Unternehmen ziehen und die Zugriffszahlen auf Ihre Internetseite deutlich erhöhen.

#5: Nutzen Sie Online-Videos, um schnell Ihre Star-Qualitäten zu entwickeln

build brand star powers with online videos

Da die Popularität von Online-Video-Seiten wie Youtube in den Himmel wächst, sollten Online-Videos auch ein essentieller Bestandteil Ihrer Marketing-Strategien sein, um die Wahrnehmung Ihrer Marke und Ihres Unternehmens aufzubauen.

Da einige Menschen lieber Videos schauen als zu lesen, können Sie Ihren Zuhörern mit Online-Videos ein alternatives und lustiges Medium zum Zugriff auf Ihre Inhalte bieten.

Darüber hinaus können Sie durch Videos Ihre Persönlichkeit zur Geltung bringen, was eine tiefere Verbindung zu Ihrer Zielgruppe bewirken kann.

Videos sind besonders effektiv bei Produkt-Demos, Gewußt-Wie-Tipps, Lehrstunden und Trainings. Wenn Ihre Videos unterhaltsam, kreativ oder lehrreich sind, werden immer mehr Menschen sie anschauen und mehr wissen wollen über Sie und Ihr Geschäft.

Das Unternehmen Blendtec, der Hersteller von Misch- und Rührgeräten, liefert ein Beispiel für ein Unternehmen, das von Online-Videos stark profitiert hat.

Blendtecs intelligent gemachte Serie der “Will It Blend?” Youtube-Videos hat der Marke praktisch über Nacht zu Berühmtheits-Status verholfen und die Verkäufe der vorher unbekannten Firma enorm angekurbelt.

Die unterhaltsamen Videos zeigen alle Sorten unmöglicher Objekte (Golfbälle, Spielzeuge, Bälle, Zauberwürfel, IPods etc.) im Krieg mit einem Mixer.

Um den Menschen zu helfen, Ihre Videos zu finden, können Sie sie auf Ihre Internetseite oder Ihren Blog stellen, oder auf Videoportale wie Youtube, Vimeo, Viddler, etc. Wenn Sie die Videos auf Ihre eigene Seite stellen, fügen Sie auch die Verknüpfungen auf soziale Netzwerke wie Facebook "Gefällt mir", Twitter "Tweet", LinkedIn "Share", etc. hinzu. Zusätzlich könnten Sie einige Anstrengung darauf verwenden, Ihre Videos durch soziale Netzwerke, Emails, Rauchsignale oder welche Mittel auch immer bei Ihren Kunden, Freunden oder Familienangehörigen bekannt zu machen.

Falls Ihre Zielgruppe oder die Mitglieder der sozialen Netzwerk-Communities Ihre Videos mögen, könnte Ihre Marke schnell an Wahrnehmung und Präsenz gewinnen!

Sie benötigen auch keine teure Ausstattung, um Videos zu drehen. Mit der Videokamera in Ihrem Telefon und einer kostenlosen Videoschnitt-Software wie dem Windows Movie Maker oder Mac's IMovie können Sie schon überzeugende Videos drehen. Dabei sollten Sie möglichst kurz sein (2 bis 5 Minuten) und Ihre Persönlichkeit erkennen lassen.

Handeln Sie jetzt, um Ihre Marke voranzubringen!

Obwohl es natürlich viele andere kostengünstige und kostenlose Methoden gibt, Ihr Unternehmen zu bewerben und Ihre Markenpräsenz zu erhöhen, waren die fünf obengenannten Methoden schon die wirksamsten.

Wenn Sie die obengenannten Werbemethoden mit USB Sticks mit logo kombinieren, haben Sie ein mächtiges Paket an Werbemitteln, um Ihre Markenwahrnehmung zu steigern, Kundenloyalität aufzubauen und Ihren Markt zu dominieren. Legen Sie los!

Teilen Sie uns Ihre Tipps zum Aufbau einer Marke mit

Wenn Sie selbst schon eine der obengenannten Werbe-Methoden genutzt haben, um Ihre Markenpräsenz zu erhöhen, teilen Sie uns bitte Ihre Erfahrungen und Ergebnisse durch einen Kommentar unten mit!

Links zum Thema


flashbay Autor: Peter Nguyen
10 Kommentar(e) | Ihr Kommentar 
Jamal , Universiti Putra Malaysia | 03 Oct, 2011
Thanks for the useful information. could you please tell me what are the strategies to build brand value with low cost
Peter , Flashbay | 03 Oct, 2011
Hi Jamal, 
Thanks for visiting our blog. If you want to build brand value with minimal costs, I recommend a combination of blogging and social media. Start a blog to share ideas and thoughts and offer tips and useful information. Then use social media channels like twitter and facebook to promote your blog content. You can also try to find blogs and forums related to your industry and participate in the discussions. The key is to establish yourself and your brand as the expert in your industry.
Jamal , Universiti Putra Malaysia | 10 Oct, 2011
Thanks so much for the useful information, I apologize for late to reply as I was in holiday around Malaysia. I am satisfied with what you have mentioned, but if we use social media to build our brand with low cost, customer may look into the material and contents of our product. do you have any idea about other factors or strategies that can help to build brand value without costing the company a lot of money
Thank you
Peter Nguyen, Flashbay | 12 Oct, 2011
Hi Jamal,
Here's a formula that I follow to create a strong and recognizeable brand.
(1) Create a strong logo for your company and your product. Your logo should be simple, easy for people to remember, and distinctive. 
(2) Define your value proposition - Value proposition is about what's special and unique about your company and your products? What can you do better than others can't? 
(3) Create visibility and awareness of your brand by various promotional methods - blogging, twitter, facebook, youtube videos, give out promotional products such as flash drives & T-shirts with your logo imprinted on them, guest blogging, public speaking, etc. All of these are low cost ways of creating brand visibility.

Now, if you are also able to deliver on your brand promise by offering a great product and providingng superior customer service, your brand value will surely increase over time. 

Hope this helps.
Jamal , Universiti Putra Malaysia | 15 Oct, 2011
Thanks for sharing with me, The information are very useful and can support me. I will look into all of these factors and strategies.
кухни из сосны, google | 22 Apr, 2012
lohnt sich das lesen. Ich fand es sehr informativ, wie ich geforscht habe in letzter Zeit viel über praktische Fragen wie dir reden ...
Tee | 21 Jul, 2015
Hi Jamal,

What would you do raise awareness and even increase sales for new and existing products in the pharma market as a supplier, with your main clients being pharmacies? Without changing price?
Sucheta | 12 Aug, 2017
Hi..
I work for an epublishing company. In this domain, all the competitors possess the same features. How should i be a differentiator as a company to retain my existimg clients as well as to attract new clients?
Chris Anguelov, Flashbay UK | 14 Aug, 2017
Hi Sucheta,

Thank you for your message! Differentiating your company in a homogenous market poses an exciting challenge with the potential for great rewards if you can be more successful than your competitors in doing so.

A key three-step formula that we recommend here at Flashbay is as follows:

1) Create a strong and distinctive logo for your brand. The logo should be simple, memorable and unique in its appearance, to really impact your clients.

2) Understand your comparative advantage - define and articulate what your company does differently and better than your competitors.

3) Create visibility of your brand and your key competitive differentiators. There are various promotional techniques you can use to spread the word of your company and its comparative advantage, including social media campaigns, advertising, blogging etc. 

One of the most effective and elegant tools is to distribute promotional products to your clients, such as Flash Drives, Power Banks, Speakers etc. featuring your distinctive logo and perhaps a slogan with a key message to summarise your brand's comparative advantage. This is a great low-cost way of really increasing your brand visibility and differentiating yourself from competitors.

From here, if you offer a quality product, and you are able to deliver on your promises, you will undoubtedly succeed in retaining existing clients and attracting new customers, too, enhancing the value of your company.

I hope this helps, please let me know if you have any other questions.

Chris at Flashbay
Jeremy Lawson | 02 Feb, 2018
Custom promotional USB drives are a great way to increase brand awareness. Tech items always score high due to their usability factor. Promotional items also should be based on the target audience. If the target audiences are working professionals, tech gadgets and drink ware are usable. If someone is targeting kids, colorful play items would be ideal.
*
* Wird nicht  mehr angezeigt
(optional)
Mich benachrichtigen, wenn andere Nutzer auf diesen Thread antworten.
Mit dem Absenden dieses Formulars werden Ihre Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung verarbeitet.