Twister

Warum kann ich keine große Dateien auf meinen USB-Stick kopieren?

Problem
Sie haben einen 8GB USB-Stick. Dieser ist leer und Sie wollen eine große Datei (ca. 5GB) kopieren. Während des Kopiervorgangs erhalten Sie die Nachricht "Nicht genügend freier Speicherplatz vorhanden" obwohl ja angeblich 8GB verfügbar sind.

Warum erscheint diese Fehlermeldung?
Die meisten USB -Laufwerke sind mit dem sogenannten "FAT32-Dateisystem" formatiert. Dieses System wurde im Jahr 1995 aus Schutzgründen für Computer "erfunden". Jenes erhebt einfach eine Beschränkung auf Daten, die 4GB übersteigen - dies war ja eine unglaubliche Datenmengen im Jahre 1995!

Allerdings gibt es dazu eine Lösung, "Extended File Allocation Table" ( exFAT ) erstellt von Microsoft. Hier bei Flashbay verwenden wir ExFAT in unseren 64GB Modellen oder allen anderen USB-Sticks, bei denen Dateien mit mehr als 4GB aufgespielt wurden. Alle anderen Laufwerke haben weiterhin das FAT32- System.



Lösung
1) Stellen Sie sicher, dass der USB Stick leer ist und Sie die Daten auf dem PC / Laptop gespeichert haben.

2) Navigieren Sie auf dem Arbeitsplatz zum ‘Computer’ Verzeichnis und rufen Sie das Kontextmenü des USB-Sticks auf, hier wählen Sie dann `Formatieren´

3) Im nächsten Schritt sehen Sie ein Fenster mit der `Formatierungs-Option'. Wählen Sie hier ‘ExFAT’.
Es sollte auch eine Option für `NTFS`angeboten werden, die in manchen Fällen ebenso weiterhelfen kann. Weitere Informationen dazu hier (in English).

4) Wählen Sie ‘Start’ und der USB-Stick wird entsprechend formatiert. Dies dauert ca. 2 Minuten.

Und das ist alles. Jetzt sollten Sie auch Dateien übertragen können die größer als 4GB sind, freier Speicher vorausgesetzt.

Sind Sie auf der Suche nach USB-Sticks?
Füllen Sie einfach das Schnellangebot aus und wir kontaktieren Sie in Kürze.

flashbay Autor: Sam Sanchez
2 Kommentar(e) | Ihr Kommentar 
Kumar | 08 May, 2017
Well, I too had this same problem and I thought to myself that Windows doesn't math it seems! But after knowing the fact that these drives are FAT32 type and maximum file size is 4GB I got my answer.  After knowing the fact, I started to search answers for it and then one site I found a software named GS Richcopy 360. Reviews were quite impressive so I tried it and it did solved all my problems including long path name support. Now, I have been using this software for around 2 years and its just amazing. Try it hope it helps!
Mia lee | 17 May, 2017
I was also unable to copy files to my Hard disk the file size was 8 GB and hard disk was 150. I didn't knew what was the problem at that time. After searching I found that it supported FAT32 file type and more than 4 GB file could not be copied. After trying many software which I didn't found satisfactory I found GS Richcopy 360. Although its a paid software but its just awesome. I copies the file file permissions too. Not only that it also solved my problem of long path name. Its other features include multi threaded file transfer, pre scheduled file transfer, email notification when the transfer is done and many more. Try it, its awesome!
*
* Wird nicht  mehr angezeigt
(optional)
Mich benachrichtigen, wenn andere Nutzer auf diesen Thread antworten.
Mit dem Absenden dieses Formulars werden Ihre Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung verarbeitet.